Sie haben noch Fragen?

Feuerbestattung

Die Feuerbestattung lässt sich in der Menschheitsgeschichte rund 9000 Jahre zurückverfolgen.

 

Bei der Feuerbestattung wird der Körper in einem Sarg in einem Krematorium dem Feuer übergeben. Die Menschen empfinden die Symbolkraft des Feuers als Spannungsfeld zwischen Licht, Wärme und Vergänglichkeit.

 

Mit der Feuerbestattung verbindet sich der Gedanke, die körperliche Existenz abzulegen.

 

Die Urnenbestattung  erfolgt auf einem Friedhof, die hierfür  Urnenreihengräber- oder Urnenwahlgräber sowie Kolumbarien und namenlose Urnenfelder anbieten.

Wir sind 24 Stunden am Tag

für Sie erreichbar:

 

Telefon:

040  672 20 11

040 – 210 10 54 

 

E-Mail:

info@ruge-bestattungen.de